Sex mit einer großbrüstigen Schönheit ist ein Vergnügen

Beschreibung

Es war sehr verlockend für ihn, sie in sein Haus einzuladen. Er spürte, wie sie zappelte und nervös wurde, beruhigte sie aber schnell und versprach, dass nichts zwischen ihnen steht, außer dass sie selbst etwas will. Die mollige Schönheit ist sicherlich ein wenig nervös, aber alle ihre Ängste schmelzen dahin, sobald er seine Hand auf ihr Knie legt und ihr etwas belästigend ins Ohr streichelt. Es beruhigt sie und sie wird sogar geil. Sie wurde innerlich ganz heiß und ihr Sekret tropfte heraus, befeuchtete ihre Schamlippen und machte ihr Höschen nass. Sie zittert wie ein Espenblatt bei jeder seiner Berührungen. Und der Mann weiß, wie man es gut macht. Sie merkte nicht einmal, wie seine Hand in ihrem Höschen und seine Zunge in ihrem Mund war. Ein richtiges Feuer brach zwischen ihnen aus. Ihre nassen Körper rieben sich aneinander. Er streichelte und küsste ihre erigierten Brustwarzen. Er fickte sie so hart, dass sie fast ohnmächtig wurde von einem weiteren Orgasmus, der sie plötzlich überkam. Ihm war klar, dass, wenn das so weiterging und sie genauso sexuell stöhnte, er auch sehr bald kommen würde. Es ist unerträglich angenehm, mit ihr Liebe zu machen. Ihr Arsch ist so weich und es ist so schön, seine Schenkel gegen sie zu stoßen und sie von der Seite zu ficken.